Karriereforum

© shutterstock.com

Laufbahnplanung in Wissenschaft und Wirtschaft

Postdoktorand*innen und Habilitand*innen erhalten während dieser eintägigen Veranstaltung umfassende Informationen zur Karriereplanung und können intensive Gespräche mit ausgewiesenen Expert*innen aus Wissenschaft und Wirtschaft führen.

Was bietet das Karriereforum?

In konzentrierter Form zeigt das Karriereforum individuelle Möglichkeiten der Laufbahnplanung auf und bietet Ihnen die Chance, sich mit Expert*innen zu hochschulpolitischen und karriererelevanten Themen auszutauschen. Zudem ermöglicht das Karriereforum eine (inter-)disziplinäre Vernetzung mit anderen Wissenschaftler*innen im Ruhrgebiet.

Das Karriereforum findet zweimal im Jahr statt und widmet sich stets einem ausgewählten Thema wie beispielsweise universitären und außeruniversitären Karrierewegen, Berufsbild (FH-)Professur, Wissenschaftsmanagement, Karriere im Ausland oder Forschungsförderung.

Ihren Tagesplan können Sie sich individuell zusammenstellen und dabei zwischen Themenrunden und Einzelberatungen wählen:

  • Themenrunden bieten Ihnen die Gelegenheit, sich in einer Gesprächsrunde mit fünf bis 15 Personen zu ausgewählten Themen auszutauschen und Ihre Fragen mit ausgewiesenen Expert*innen zu diskutieren.
  • Einzelberatungen sind ca. 25-minütige Beratungsgespräche unter vier Augen mit Vertreter*innen aus Förder- und Forschungseinrichtungen, Coaches oder Unternehmensvertreter*innen.

An wen richtet sich das Karriereforum?

Das Karriereforum richtet sich an Postdoktorand*innen und Habilitand*innen aller Fächergruppen der Ruhr-Universität Bochum, der TU Dortmund und der Universität Duisburg-Essen.

Die Programmpunkte des Karriereforums finden üblicherweise in deutscher Sprache statt. Auf Anfrage können einzelne Gruppendiskussionen in Englisch abgehalten werden. Die Einzelberatungen sind in deutscher und englischer Sprache möglich.

 

Nächster Termin: Das nächste Karriereforum findet am 1. Oktober 2020 an der TU Dortmund statt. Sollten Anfang Oktober keine Präsenzveranstaltungen dieser Größenordnung umsetzbar sein, findet das Karriereforum als Online-Format statt. Wir informieren Sie rechtzeitig.

Programm

19. Karriereforum "Wissenschaftliche Karrierewege außerhalb der Universität"

Wie bewerbe ich mich auf eine FH-Professur? Welche Karriere­optionen habe ich als promovierte*r Wissenschaftler*in in der Wirtschaft? Und welche Chancen bietet eine Position in einer außer­universitären Forschungseinrichtung?

Das 19. Karriereforum nimmt wissenschaftliche Karrierewege außerhalb der Universität in den Fokus. In den Themenrunden erhalten Sie wertvolle Informationen und Tipps, beispielsweise zu Berufungsverfahren auf FH-Professuren oder zum Einstieg in die Wirtschaft als Postdoc. Klären Sie Ihre individuellen Fragen im Gespräch mit den eingeladenen Expert*innen oder in einer vertraulichen Kurzberatung. Der Networking Lunch bietet Ihnen die Gelegenheit, mit Peers aus der UA Ruhr in Kontakt zu kommen und Ihr akademisches Netzwerk zu erweitern.

Programm Donnerstag, 1. Oktober 2020

Sie können sich Ihr Tagesprogramm individuell zusammenstellen. Details zu den Themenrunden und Einzelberatungen erhalten Sie per Klick auf den Titel des jeweiligen Programmpunktes. Bitte melden Sie sich bis zum 13. September an.

Programmflyer herunterladen (PDF)

Themenrunde Einzelberatung

ab 08.45 Uhr Anmeldung und Kaffee
09.15–09.30 Uhr Im Plenum:
Begrüßung

09.30–10.00 Uhr Im Plenum:
Keynote: "Karrierewege Promovierter"
Dr. Kolja Briedis, Deutsches Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW)
10.15–11.30 Uhr Vorbereitung und Bewerbung auf eine FH-Professur
Dr. Karla Neschke, Hochschullehrerbund
(Forschungs-)Karriere in Unternehmen
Dr. Christine Anders, Evonik Industries AG
Kurzberatung zu Karrierefragen
Heike Schubert, COMSENSE. Coaching und Mediation
Kurzberatung zu Karrierefragen
Dr. Alexandra Franzke, TU Dortmund
11.45–13.00 Uhr Ablauf des Berufungs­verfahrens auf eine FH-Professur
Dr. Karla Neschke, Hochschullehrerbund
(Forschungs-)Karriere in Unternehmen
Marle Welling,
Bayer AG
Kurzberatung zu Karrierefragen
Heike Schubert, COMSENSE. Coaching und Mediation
Kurzberatung zu Karrierefragen
Dr. Alexandra Franzke, TU Dortmund
13.00–14.00 Uhr Networking Lunch
14.00–15.15 Uhr W-Besoldung und Berufungs­verhandlungen
Dr. Karla Neschke, Hochschullehrerbund
Karriere in außeruniversitären Forschungseinrichtungen
Dr. Nina Jude, DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation
Kurzberatung zu Karrierefragen
Heike Schubert, COMSENSE. Coaching und Mediation
Kurzberatung zu Karrierefragen
Dr. Alexandra Franzke, TU Dortmund
15.45–17.00 Uhr Vorbereitung und Bewerbung auf eine FH-Professur
Dr. Karla Neschke, Hochschullehrerbund
Karriere in außeruniversitären Forschungseinrichtungen
Prof. Dr. Stefan Raunser, MPI für Molekulare Physiologie
Kurzberatung zu Karrierefragen
Heike Schubert, COMSENSE. Coaching und Mediation
Kurzberatung zu Karrierefragen
Dr. Alexandra Franzke, TU Dortmund

 

Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis zum 13. September 2020 hier für das 19. Karriereforum an: https://eveeno.com/rar-karriereforum.

Die Teilnahme am Karriereforum ist kostenfrei.

Um Ihnen eine komfortable Anmeldung zu ermöglichen, nutzen wir Anmeldeformulare des Dienstleisters eveeno®. eveeno® arbeitet konform mit der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

Kontakt

Bei Fragen zum Karriereforum
wenden Sie sich bitte an:

Nadine Finke-Micheel
Technische Universität Dortmund
Stabsstelle Chancengleichheit, Familie und Vielfalt
Gebäude G1 (Campus Nord), Raum E20
Emil-Figge-Str. 66
44227 Dortmund
Tel.: +49 (0)231 755-7124
karriereforum@tu-dortmund.de

E-Mail-Verteiler Karriereforum

Wenn Sie künftig von der Koordinatorin des Karriereforums per E-Mail über das Karriereforum sowie ggf. weitere Angebote der Research Academy Ruhr informiert werden möchten, tragen Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse in dieses Feld ein und klicken Sie anschließend auf "Eintragen". Sie erhalten zeitnah eine Bestätigung per E-Mail.